Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm

Die Tour der 4 Elemente

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Die vier Elemente: Feuer, Wasser, Luft und Erde hielten schon die
alten Griechen für die Bausteine unserer Erde. In diesem Fall baut unsere Tour durch den Naturpark darauf auf. Für die Anstiege benötigen wir etwas „Luft“ für die Lungen. Zwischendurch locken die weiteren Elemente: Über den blauen See und das einsam gelegene Erlenloch führt uns die Route über einige Trails...

Die vier Elemente: Feuer, Wasser, Luft und Erde hielten schon die
alten Griechen für die Bausteine unserer Erde. In diesem Fall baut unsere Tour durch den Naturpark darauf auf. Für die Anstiege benötigen wir etwas „Luft“ für die Lungen. Zwischendurch locken die weiteren Elemente: Über den blauen See und das einsam gelegene Erlenloch führt uns die Route über einige Trails („Erde“) hinüber zum Natursee im Habichtswald – dem Bühl. Weiter geht die Fahrt zu weniger bekannten „Wassern“, wie dem Hangarsteinsee und dem Höllchen.
Zum guten Schluss heben wir zwar nicht den Schatz im Silbersee,
aber eine kleine Belohnung zum Ende der Tour ist mehr als verdient.
Wir sammeln noch etwas Holz für das 4. Element, das „Feuer“ und
garen uns anschließend darüber eine leckere Grillwurst* am Spieß.
- Ein Taschenmesser im Gepäck ist eine gute Idee. Von hier sind es nur
noch ca. fünf Kilometer bis zurück an unseren Startpunkt.

* Hausmacher Bratwurst v. Schwein, Weizenbrötchen. Wer will, darf auch gerne etwas Eigenes zum Grillen mitbringen.

Mountainbike_Guide: Mario Schön

Streckenlänge: 28km
Höhenmeter: 600m

Teilnehmer ab 15 Jahre
Anmeldung bis drei Tage vorher!

Mehr anzeigen »