Zum Content springen Zur Navigation springen

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
Wann
Pfeil rechts
Gäste 2 Personen
Erwachsene
Kinder
confirm
Geschichte erleben Zum Content scrollen

Als Besucher in unserer Region finden Sie eine Vielzahl an kleinen, aber feinen Museen. Entdecken Sie abwechslungsreiche Geschichte, bei einem Kurztrip oder während einer Rad- oder Wandertour durch den Habichtswald.

Museum Kloster Hasungen (Zierenberg)

Zierenberg

Das ehemalige Kloster Hasungen befand sich auf dem Hasunger Berg, etwa 15 km westlich von Kassel. Das Museum hat sich der Erforschung und Präsentation der Geschichte des Klosters verschrieben.

Mühlenmuseum in der alten Mühle in Zierenberg-Laar

Zierenberg

Wer Sie sich für alte Mühlen, ihre Vergangenheit und / oder für Stromerzeugung durch Wasserkraft interessiert, für den lohnt sich bestimmt der Besuch der Mühle Laar und des Mühlenmuseums.

Archiv und Heimatstube Metze

Niedenstein

Als Teil der Region „Chattengau“ blickt auch die Gemeinde Metze auf eine jahrhundertelange Geschichte zurück und zwar auf die längste der heutigen fünf Stadtteile Niedensteins.

Altenburg- und Stadtmuseum

Niedenstein

In 1259 wird der Ortsteil unter der Burg Neydstein am Fuße des Niedensteiner Kopfes das erste Mal urkundlich erwähnt

Heimatmuseum Kirchberg

Niedenstein

Kirchbergs Heimatmuseum verkörpert seit 1992 den Ort, wo man der Dorfgeschichte des im Jahre 1017 erstmals urkundlich erwähnten Kirchbergs auf den Grund gehen kann.

Heimatmuseum Wichdorf

Niedenstein

Als sich 1970 Wichdorf im Zuge der Gebietsreform mit den anderen Gemeinden Ermetheis, Metze, Kirchberg und Niedenstein zusammenschloss, blickte es schon auf eine 1013-jährige Ortsgeschichte zurück.

Klostermuseum Merxhausen

Bad Emstal

Im Ortsteil Merxhausen befindet sich die einzigartige mittelalterliche Klosteranlage, in der sich auch das Museum befindet.

Schauenburger Märchenwache

Schauenburg

... sehen Sie sich vor am Märchenbrunnen vor der Schauenburger Märchenwache, dass die Nixe nicht auch Sie mit hinab in ihr nasses Reich entführt...

GRIMMWELT

Kassel

In der GRIMMWELT Kassel kommen die Brüder Grimm und ihre Märchen in der Jetztzeit an. Künstlerisch, medial und interaktiv vermittelt dieser neu geschaffene Erlebnisraum das faszinierende Leben, Schaffen und Wirken der Brüder Grimm. Die GRIMMWELT Kassel bietet viel mehr als nur eine formale Ausstellung der wertvollen literarischen und historischen Exponate.

Museum Schloss Wilhelmshöhe

Kassel

Eingebunden in das Gesamtkunstwerk Bergpark Wilhelmshöhe, oberhalb der Stadt Kassel entstand ab 1786 das Schloss Wilhelmshöhe. Heute beherbergt es die Gemäldegalerie Alte Meister, die Antikensammlung, die Graphische Sammlung sowie das Schlossmuseum im Weißensteinflügel und eine wissenschaftliche Präsenzbibliothek im Kirchflügel.

Löwenburg

Kassel

Die malerisch im Bergpark Wilhelmshöhe gelegene Löwenburg beherbergt kostbar ausgestattete fürstliche Wohnräume, eine Rüstkammer und eine Burgkapelle.

Orangerie

Kassel

Die Orangerie, erbaut Anfang des 18. Jahrhunderts, beherbergt das Astronomisch-Physikalische Kabinett mit bedeutenden wissenschaftlichen Messinstrumenten sowie das größte Planetarium Hessens.